FES-SYSTEME

  
   FES - Antriebe    
 
   Seit es...

FES - Antriebe

Seit es Elektroantriebe im Flugmodellbau gibt, werden von Modellfliegern sogenannte Front- oder Nasenantriebe in Segelflugmodellen eingesetzt - oft belächelt von Scale-Puristen aus Modellflug oder manntragendem Bereich. Seit einigen Jahren haben nun auch die manntragenden Segelflugzeuge diese Antriebsart für sich entdeckt und mit dem Begriff FES (Front Electrical Sustainer) hoffähig gemacht.
Die Möglichkeit, unabhängig von Schleppwinden oder Schleppflugzeugen jederzeit und ohne fremde Hilfe ihr Modell oder manntragendes Flugzeug in die Luft zu bekommen wird von allen Piloten mit Begeisterung aufgenommen. Mit der ständigen Verbesserung von Motoren, Akkus und Controllern sind heute der Elektrifizierung von Modellen und manntragenden Flugzeugen kaum noch Grenzen gesetzt.
Der Bodenstart eines Modelles mit FES-Antrieb ist auch für den ungeübten Piloten problemlos zu bewerkstelligen.
TORCMAN hat sich in den vergangenen Jahren der FES-Antriebstechnik verschrieben und bietet Lösungen für nahezu alle Anwendungsfälle und Gewichtsklassen im Modellbau an. Insbesondere das FesEx-System - der per Knopfdruck abnehmbare Propeller - hat viel zum Erfolg und zur Verbreitung der TORCMAN-Produkte beigetragen. In Kombination mit dem passenden Motor, Spant-Satz und Einbau-Zubehör liefert TORCMAN für jeden Kunden die passende Lösung als Komplettpaket oder in Teilen.

Für die Zusammenstellung eines kompletten Fesex-Antriebs-Sets gehen sie bitte wie folgt vor :

1. Bestimmung des Antriebs-Motors (und Fesex-Systems) nach Modell-Tabelle, abhängig von Akku, Luftschraubengrösse und Einsatz-Zweck

Modell-Tabelle
Modell-Tabelle zum Download als PDF

2. Wahl der Luftschraube (abhängig von Startart, Fahrwerk, Bodenfreiheit), passend zum Antrieb
3. Wahl des Y-Spantes passend zum Motor
4. Wahl der Ringspantes passend zum Y-Spant und Rumpfdurchmesser
5. Wahl von Optionen (Akkus, Contoller, Zugleine, ....)

Sollten sie unschlüssig sein oder keine passenden Beispiele in unserer Tabelle finden, senden Sie uns bitte eine Anfrage über unser Beratungsformular, Sie erhalten dann zeitnah ein konkretes Angebot :

http://www.torcman.de/torcman-formular/index.php

Technische Fragen oder die Bitte nach telefonischer Kontaktaufnahme können Sie auch direkt an beratung@torcman.de senden.


Top Angebote
Unsere Bestseller